Sonova-Geschäftsführung wechselt

Mit Wirkung zum 15.07.2017 wird Martin Heierle Geschäftsführer der Sonova Deutschland GmbH und Leiter des Geschäftsbereichs Phonak. Nach einer strukturierten Übergabe folgt er auf Dr. Roger Baumann, der eine neue Herausforderung außerhalb der Sonova Gruppe in seinem Heimatland Schweiz annehmen wird. Bevor Heierle bei Sonova verschiedene Führungspositionen im globalen Vertrieb bekleidete, war er in der Schweiz als Gebietsleiter und Produktmanager für die lokale Phonak Vertriebsorganisation tätig. Zuletzt verantwortete er das globale Key-Account-Management der Sonova Gruppe zur Unterstützung der lokalen Vertriebsgesellschaften und etablierte internationale Vertriebsinitiativen in den Schlüsselmärkten. Der Verantwortungsbereich von Heierle umfasst die Gesamtverantwortung für die Sonova Deutschland GmbH und die Leitung des Geschäftsbereichs Phonak. Jochen Meuser verantwortet als Geschäftsführer wie bisher den Geschäftsbereich Unitron. zg

Aktuelle Ausgabe

Impressum | Kontakt | Datenschutz | Autorenrichtlinien | Mediadaten | Aktuelle Ausgabe

Copyright © 2017 hoerakustik.net