Foto: Median-Verlag

Es ist es so weit: Der Ticketshop der EUHA geht online. Kongressteilnehmer können ihre Kongresskarten, die Eintrittskarten für die Industrieausstellung sowie die Karten für den Kongresstreff vorab online erwerben. Vor Ort in der Nürnberg Messe wird dadurch die Wartezeit verkürzt. Die gewonnene Zeit kann für den Besuch der Vorträge und der Industrieausstellung oder zum Fachsimpeln mit Kollegen genutzt werden. Der Onlineticketshop ist unter www.euha.org/kongress/ticketshop/ erreichbar. Dort können die Tickets vom heimischen PC aus gebucht werden. Der Voucher mit dem Barcode wird einfach ausgedruckt oder direkt auf das Smartphone beziehungsweise Tablet geladen und dient als „Türöffner“ zu Kongress und Industrieausstellung: Einmal gescannt, erhält jeder Teilnehmer sofort das personalisierte Kongressticket. Die Zahlung ist per Kreditkarte, PayPal und per Vorkasse beziehungsweise Überweisung möglich. Den Onlineticketshop der EUHA gibt es seit 2017. Der Rekord vom Betreten der Eingangshalle bis zum Kongresseinlass liegt derzeit bei zwölf Sekunden – schneller geht’s nicht. EUHA

Impressum | Datenschutz | Kontakt | Abonnieren | Mediadaten

© 2018 hoerakustik.net