Foto: Median-Verlag

Morgen öffnet die NürnbergMesse ihre Pforten für den 64. Internationalen Hörakustiker-Kongress. Auch wir, das Team des Median-Verlages, sind mit dabei – und zwar in Halle 4A am Stand 400. Dort erwarten Sie Katalin Heath, Anna Walter und Katharina Baumann, die Ihnen gerne unser umfangreiches Sortiment präsentieren. Nehmen Sie sich ein wenig Zeit zum Stöbern und Schmökern! Wie gewohnt erhalten Sie aktuelle Fachliteratur für Hörakustikfachbetriebe, Pädakustiker, Hörakustikerauszubildende, Audiologen und Pädagogen, für Hörbeeinträchtigte und Tinnitusbetroffene. Insgesamt haben wir über 185 verschiedene Titel für Sie eingepackt. Darüber hinaus liegen unsere Fachzeitschriften „Hörakustik“, „HörgeschädigtenPädagogik“ und die „Zeitschrift für Audiologie“ aus. Auch über die Kundenzeitschrift „Neues Hören“ und das Magazin „Spektrum Hören“ für schwerhörige Menschen und deren Angehörige können Sie sich informieren. Ohrmodelle, Lehrtafeln sowie zahlreiche neue Grußkartenmotive für unterschiedliche Anlässe runden unser Sortiment ab. Alle Publikationen des Verlages können Sie sich nicht nur anschauen, sondern auch direkt erwerben. Gern nehmen wir Vorbestellungen für die in Kürze erscheinende, dritte überarbeitete Auflage des Klassikers „Hörakustik Basics“ von Jens Ulrich und Eckhard Hoffmann entgegen.

Und – ganz wichtig – an unserem Stand erhalten Sie kostenlos den GUIDE zur Fachausstellung. Auf rund 80 Seiten sind dort in einer Zeitachse alle Veranstaltungen der Aussteller sowie in einer Unternehmensübersicht alle Veranstaltungen pro Aussteller enthalten. Sichern Sie sich dieses übersichtliche und unverzichtbare Planungstool für Ihren Kongressbesuch!

Impressum | Datenschutz | Kontakt | Abonnieren | Mediadaten

© 2018 hoerakustik.net