Fotos: Median-Verlag

Bereits am ersten Kongressabend wird ordentlich gefeiert. Los geht’s um 17 Uhr in Halle 4A. Denn wenn die meisten Hersteller ihren Stand dichtmachen, rüsten einige auf Party um, so zum Beispiel Hansaton (4A, 302). Auch Signia (4A, 300), Unitron (4A, 307) und Phonak (4A, 305) laden zu ihren Standpartys ein ‒ bei Cocktails, Fingerfood und Livemusik ergeben sich bestimmt interessante Gespräche mit Kunden, Bekannten oder Kollegen. Der Evening of Excellence findet in diesem Jahr ebenfalls in der Messe statt, und zwar am Rayovac-Stand (4A, 401). Höhepunkt ist hier sicherlich die Preisverleihung des Wettbewerbes Hörakustiker des Jahres 2019. Hoffnung auf die Trophäe kann sich übrigens Jens Warnecke aus Wiesbaden machen, der vor einigen Wochen zum besten Hörakustiker Deutschlands gewählt wurde. Daneben bilden leckere Erfrischungen die optimale Basis zum Networking. oton & friends hat sich das Korn’s am Kornmarkt 5‒7 in der Nürnberger Altstadt für seine Netzwerkparty ausgesucht. Los geht’s ab 19 Uhr. Und die die Fördergemeinschaft Gutes Hören (FGH) feiert ihren Partnerabend, der ganz im Zeichen des Handwerkes mit Tradition und Innovation steht, ab 19.30 Uhr in der ehemaligen Nürnberger Möbelfabrik „Vineria“, im Kleinreuther Weg 87. Na, dann feiern Sie mal schön!

Impressum | Datenschutz | Kontakt | Abonnieren | Mediadaten

© 2018 hoerakustik.net