Foto: Rayovac

Rayovac, der Hersteller von Hörgerätebatterien, ermöglicht mit der neuen Anwendung Sound Fusion Technology, mehr zu hören. Die neue Technologie wird ab 2022 lieferbar sein.

Die neuen Hörgerätebatterien Sound Fusion Technologie sind sehr langlebig und ermöglichen längeres kabelloses Streaming,

Hergestellt werden diese Hörgerätebatterien von Energizer Holdings Inc., einem weltweit tätigen Hersteller und Händler von Batterien. Die Sound Fusion Technology wird auf dem EUHA-Kongress 2021 in Hannover vorgestellt.

Eine Verbesserung des Polymernetzwerks in jeder Batterie ermöglicht eine verbesserte Kathodenkonnektivität und gibt den Wirkstoffen mehr Platz, um die Leistung zu verbessern. Das neue Herstellungsverfahren verbessert die Effizienz der Anodenreaktion und maximiert die Wirksamkeit der Inhaltstoffe jeder einzelnen Batterie über einen weiten Temperaturbereich.

Paula Brinson-Pyke, Marketingdirektorin bei Rayovac, sagte: „Nach jahrelanger Erfahrung im Rahmen Forschung, Entwicklung und Realisierung von Hörgerätebatterien, freuen wir uns, die Sound Fusion Technology zu präsentieren. Diese ermöglicht uns, die bisher leistungsstärksten Hörgerätebatterien herzustellen und bietet Hörgeräteträgern ein noch besseres Hörerlebnis mit unseren Produkten.”

 

Über Rayovac

Rayovac ist ein weltweit tätiger Hersteller von Hörgerätebatterien.

Aufbauend auf über 110-jähriger Erfahrung bietet Rayovac ein komplettes Sortiment an Hochleistungsbatterien, um den Anforderungen der heutigen Verbraucher zu genügen. Das Unternehmen exportiert jedes Jahr Hunderte von Millionen Batterien in die ganze Welt aus seinen zwei Produktionsstätten in Tyne and Wear in Großbritannien und in Wisconsin in den USA.

Impressum | Datenschutz | Kontakt | Abonnieren | Mediadaten

© 2018 hoerakustik.net