Heinz-Peter Weihmann, Mitglied der Geschäftsleitung bei Amplifon Deutschland, hat das Unternehmen nach eigenen Angaben verlassen. Er sei nach fünf erfolgreichen Jahren in dieser Position zurückgetreten und suche eine neue berufliche Herausforderung. Insgesamt war Weihmann nach Angaben von Amplifon zehn Jahre im Unternehmen beschäftigt. »Wir verlieren mit Herrn Weihmann einen verdienten und angesehenen Mitarbeiter, der nicht zuletzt durch seine Persönlichkeit das Unternehmen Amplifon wesentlich mit geprägt hat«, so die Mitteilung des Unternehmens. Er sei als Leiter Marketing und Produktmanagement ein »Mann der ersten Stunde« bei der Hörakustik-Kette gewesen. zg

Impressum | Datenschutz | Kontakt | Abonnieren | Mediadaten

© 2018 hoerakustik.net