Foto: Sonova

Daniel Schiel löst Martin Heierle als Geschäftsführer von Sonova Deutschland ab. Zusammen mit Joachim Schönhofen, der weiterhin für Finanzen und Controlling verantwortlich ist, bildet er ab dem 01.01.2020 das neue Führungsduo der deutschen Vertriebsgesellschaft von Sonova. Schiel hat an der Fachhochschule Pforzheim Betriebswirtschaft studiert und arbeitet seither in der Gesundheitsbranche. Zuletzt war er als Geschäftsführer von zwei börsennotierten Unternehmen für die DACH-Region zuständig. Bei Sonova ist er für die Marken Phonak, Unitron und Hansaton verantwortlich. ML

 

Impressum | Datenschutz | Kontakt | Abonnieren | Mediadaten

© 2018 hoerakustik.net