Hearing4all SymposiumAnlässlich seines 1-jährigen Bestehens kamen am 7. und 8. November auf Einladung des Exzellenzclusters Hearing4all in Hannover Wissenschaftler zu einem internationalen Symposium zusammen. Neben Vorträgen zum Thema „The Future of Hearing“ von bekannten Experten berichteten nach Angaben der Pressestelle die sieben Task Groups von ihren Forschungsprojekten.

Unter anderem präsentierte demnach Professor Dr. Christane Thiel (Leiterin der Task Group 3: Funktionelle Charakterisierung des Individuums) ein Forschungsvorhaben zum Thema "Individuelles Patientenprofil". Der Therapieerfolg von Hörgeräten und Cochlea-Implantaten variiere bei Patienten mit ähnlichem Hörverlust sehr stark, sodass eine zuverlässige Vorhersage des individuellen Nutzens schwierig sei. Konventionelle audiologische Faktoren könnten die beobachtete Varianz nicht vollständig erklären, weswegen andere, noch unbekannte Faktoren diese Unterschiede mit hervorrufen müssten, heißt es in einem Pressebericht.

"Task Group 3 untersucht deshalb kognitive, psycholinguistische, neuronale, genetische und soziodemografische Faktoren, die in gewöhnlichen audiologischen Untersuchungen nicht abgefragt werden." Nach Informationen der Pressestelle ist es das Ziel, ein individuelles Patientenprofil zu entwickeln, das eine sehr viel genauere Vorhersage über den Nutzen einer Hörhilfeversorgung ermöglicht. Dies wiederum schaffe die Voraussetzung für eine individuelle Anpassung und damit die "optimale Behandlung des individuellen Hörverlusts eines jeden Patienten". Zu Gast seien außerdem so bekannte Wissenschaftler gewesen wie Professor Christoph Schreiner aus San Francisco, Professor Dr. Barbara Canlon aus Stockholm und Professor Dr. Karlheinz Brandenburg aus Ilmenau. zg

Termine & Veranstaltungen

  • Veranstaltungen des Monats: Juli/August

    Wenn das Thermometer über 30 Grad steigt, ächzt so mancher über die Hitze und wünscht sich eine...

    Weiterlesen...


  • EUHA-Fortbildungskurs zum Audiotherapeuten

    Im August bietet die Europäische Union der Hörakustiker (EUHA) gemeinsam mit der Bundesinnung der...

    Weiterlesen...


Impressum | Datenschutz | Kontakt | Abonnieren | Mediadaten

© 2018 hoerakustik.net