Blick über die Grenzen

Auch in den Vereinigten Staaten hat die Coronakrise Auswirkungen auf die Hörversorgung. „Viele Dienstleister im Gesundheitswesen, unter anderem die Audiologen, werden gebeten, die Türen zu ihren Kliniken zu schließen und ihre Patienten aus der Ferne zu unterstützen“, sagt Catherine Palmer PhD., Präsidentin der American Academy of Audiology (AAA),...

Weiterlesen ...

Die „Hear the World“-Foundation des Hörsystemherstellers Sonova ermöglichte erstmals die Versorgung von zehn Kindern mit hochgradigem Hörverlust in Vietnam mit Cochlea-Implantaten (CI). Vietnamesische Ärzte implantierten laut Pressemitteilung in Zusammenarbeit mit Experten von „Hear the World“ und der ...

Weiterlesen ...

Hörgeräte kosten in der Schweiz mehr als in anderen europäischen Ländern. Das hat eine Analyse des Preisüberwachers, einer staatlichen Stelle zur Kontrolle von Preisen, ergeben. Die drei wichtigsten Hersteller lagen demnach mit den Preisen ab Werk für ihre zehn meistverkauften Modelle zwischen 88 und 1.620 Franken; im Median waren

Weiterlesen ...

Der Verband Hörakustik Schweiz VHS wird zur Branchenplattform Hörsystemakustik Schweiz. Dies wurde einstimmig bei der Generalversammlung 2019 beschlossen. Der größte Retail-Verband des Landes wolle die Branche aus einer Position der Stärke vertreten und die Interessen aller Unternehmungen wahrnehmen, heißt es in einer Pressemitteilung. Die Branchenplattform stehe explizit...

Weiterlesen ...

Österreich – Seit März 2019 bietet die Online-Community Ondo Menschen mit Hörbehinderung eine soziale Plattform, informiert die unabhängige Vereinszeitung der Österreichischen Schwerhörigenselbsthilfe (ÖSSH). Statt vieler einzelner Anlaufstellen wolle man Beratung, Spaß und Kontakte an einer Stelle konzentriert anbieten, ...

Weiterlesen ...

Die Hear the World Foundation hat im Finanzjahr 2017/18 welt­weit 25 Hilfsprojekte in 26 Ländern mit 3,51 Millionen CHF unterstützt. Im Ver­gleich zum Vorjahr spendete die Stiftung 33 Prozent mehr finanzielle Mittel, Hörtechnologie und fachliche Expertise. Damit wurden unter anderem über 1 600 Hörgeräte, ...

Weiterlesen ...

Bei dem Weltwirtschaftsforum in Davos wollen die Eidgenossen unter anderem über die Medical Device Regulation (MDR), Medizinprodukteverordnung) für die Zulassung von Medizinprodukten verhandeln, die in der EU ab dem 26.05.2020 gelten wird, berichtet der „Tages-Anzeiger“. Bisher habe die EU die Schweizer Regulierung als gleichwertig ...

Weiterlesen ...

Im Libanon hilft die Hear the World Foundation mit dem Projekt HearLebanon bedürftigen syrischen und libanesischen Kindern. Viele haben ihr Gehör durch die Folgen des Krieges verloren. Seit November 2017 werden für 100 Kinder gemeinsam mit dem lokalen Projektpartner Houri Hearing, ...

Weiterlesen ...

Lärmschutzfenster haben in Indien Hochkonjunktur – aus gutem Grund. Städte wie Delhi und Mumbai zählen zu den lautesten Großstädten der Welt. In Kalkutta ist es kaum besser: Vier von zehn Lkw-Fahrern leiden dort unter einem lärmbedingten dauerhaften Gehörverlust. Schätzungsweise quälen sich jeden Tag ...

Weiterlesen ...

Heike Nörenberg von HÖRakustik Nören­berg engagiert sich seit 2009 in Uganda, um schwerhörigen Kindern zu helfen. Sie arbeitet dort mit der „Ntinda School for the Deaf“, mit Sonderpädagogen der Ntinda-Schule und dem örtlichen Kran­kenhaus zusammen. Ntinda ist inzwi­schen eine funktionierende ...

Weiterlesen ...


Impressum | Datenschutz | Kontakt | Abonnieren | Mediadaten

© 2018 hoerakustik.net