Blick über die Grenzen

England ‒ Die Vereinigung The British Irish Hearing Instrument Manufacturers Association (BIHIMA) hat ihre Daten zum englischen und irischen Hörgerätemarkt für das erste Quartal 2021 veröffentlicht. Wie die BIHIMA in ihrer Pressemitteilung berichtet, lagen die Verkaufszahlen für Hörgeräte im ...

Weiterlesen ...

Schweiz ‒ Ein Start-up aus Küttingen im Kanton Argau bietet eine Hörberatung mittels Chatbot an. Wie die Aargauer Zeitung berichtet, soll das Computerprogramm Alea innerhalb von wenigen Minuten das geeignete Hörgerät vermitteln. Wenn der Bot zum Beispiel nach der Stärke des Hörverlusts fragt, ...

Weiterlesen ...

England – Menschen, die an Misophonie leiden, reagieren mit Wut oder Ekel auf die Kau-, Atem- oder Sprechgeräusche anderer Menschen. Forscher der Universität Newcastle entdeckten bei der Untersuchung der Misophonie eine verstärkte Kommunikation zwischen dem Hörzentrum und ...

Weiterlesen ...

USA – Der internationale Flughafen von San Francisco (SFO) reduziert den Geräuschpegel innerhalb des Flughafengebäudes. Wie das Magazin International Airport Review berichtet, haben Flughafenmieter im Rahmen des 2018 gestarteten Programms „Quiet Airport“ strengere Vorgaben für die Nutzung...

Weiterlesen ...

Schweiz ‒ Wie die akademie hören schweiz (ahs) auf ihrer Homepage mitteilt, ergreifen seit Einführung des dualen Bildungssystems in der Schweiz immer mehr junge Menschen eine Ausbildung zum Hörsystemakustiker. Durch die demografische Entwicklung wird dieser Beruf in Zukunft ...

Weiterlesen ...

Auch in den Vereinigten Staaten hat die Coronakrise Auswirkungen auf die Hörversorgung. „Viele Dienstleister im Gesundheitswesen, unter anderem die Audiologen, werden gebeten, die Türen zu ihren Kliniken zu schließen und ihre Patienten aus der Ferne zu unterstützen“, sagt Catherine Palmer PhD., Präsidentin der American Academy of Audiology (AAA),...

Weiterlesen ...

Forscher der schwedischen Universität Uppsala haben die erste 3-D-Karte des Hörnervs erstellt, die zeigt, wo genau welche Schallfrequenzen verarbeitet werden. Die im Innenohr ankommenden Schallwellen werden von Gewebe und sensorischen Zellen so getrennt, dass die ...

Weiterlesen ...

Hörgeräte kosten in der Schweiz mehr als in anderen europäischen Ländern. Das hat eine Analyse des Preisüberwachers, einer staatlichen Stelle zur Kontrolle von Preisen, ergeben. Die drei wichtigsten Hersteller lagen demnach mit den Preisen ab Werk für ihre zehn meistverkauften Modelle zwischen 88 und 1.620 Franken; im Median waren

Weiterlesen ...

Frankreich – Das Biotechunternehmen Sensorion hat eine dritte Gentherapiekooperation mit dem Institut Pasteur zur Behandlung des Hörverlusts von Kindern und Erwachsenen bekannt gegeben. Der Pressemitteilung von Sensorion zufolge deuten neue Forschungsergebnisse ...

Weiterlesen ...

Österreich – Seit März 2019 bietet die Online-Community Ondo Menschen mit Hörbehinderung eine soziale Plattform, informiert die unabhängige Vereinszeitung der Österreichischen Schwerhörigenselbsthilfe (ÖSSH). Statt vieler einzelner Anlaufstellen wolle man Beratung, Spaß und Kontakte an einer Stelle konzentriert anbieten, ...

Weiterlesen ...


Impressum | Datenschutz | Kontakt | Abonnieren | Mediadaten

© 2018 hoerakustik.net