Politik und Branche

In der September-Ausgabe der „Hörakustik“ haben wir darüber berichtet, dass Starkey seinen Vertrieb in der Schweiz verstärkt und zwar mithilfe von Maik Otto. Allerdings ist Maik Otto nicht bei Starkey, sondern seit dem 01.09.2020 bei der aureos AG beschäftigt. Der 41-Jährige, der über zehn ...

Weiterlesen ...

Wegen des durch Corona bedingten Umsatzeinbruchs beschleunigt Sonova Initiativen zur Optimierung der Betriebsstrukturen, gab der Schweizer Hörsystemhersteller gestern in einem Pressekommuniqué bekannt. Dadurch sollen jährlich Kosten von 50 bis 70 Millionen Schweizer Franken ...

Weiterlesen ...

Zum 01.09.2020 hat die OTON Invest GmbH mit der audiosono Finanzierungs GmbH einen neuen Partner gewonnen. Die audiosono Finanzierungs GmbH ist eine Kapitalgesellschaft, die unabhängigen Hörakustikern, die ihre Geschäfte in einer anspruchsvollen mitarbeiter- und kundenorientierten ...

Weiterlesen ...

MED-EL ist nun Mitglied des Bundesverbands der Hörsystem-Industrie (BVHI) und habe am 02.07.2020 erstmals an der Mitgliederversammlung teilgenommen, vermeldet der BVHI in einem Presseschreiben. Zu den Hörlösungen von MED-EL zählen neben Cochlea-Implantaten (CI), ...

Weiterlesen ...

Die Bewerbungsphase für den Stiftungspreis der KIND Hörstiftung ist angelaufen. Bis zum 01.11.2020 können Interessierte ihre digitale Bewerbung unter kontakt@kind-höerstiftung.de einreichen. Der mit 15.000 Euro dotierte Preis wird für eine Arbeit vergeben, die sich mit der Ursachenforschung, ...

Weiterlesen ...

Angesichts der dynamischen Entwicklung der Covid-19-Pandemie hat die Bundesinnung der Hörakustiker (biha) Empfehlungen zum betrieblichen Umgang zusammengestellt, die auf Gesprächen mit Unternehmen, dem Deutschen Handwerk, der gesetzlichen Krankenversicherung ...

Weiterlesen ...

Der Gemeinsame Bundesausschuss (G-BA) hat die Bundesinnung der Hörakustiker (biha) als „maßgebliche Spitzenorganisation“ für alle geplanten „digitalen medizinischen Anwendungen“ benannt. Damit kann die biha von Beginn an den Aufbau und die Entwicklung der Digitalisierung im Gesundheitswesen mitgestalten.

Weiterlesen ...

Hals-Nasen-Ohren(HNO)-Ärzte, die den verkürzten Versorgungsweg anbieten, müssen ein Präqualifizierungsverfahren gemäß Paragraf 128 Abs. 4a fünftes Sozialgesetzbuch – SGB V in Verbindung mit Paragraf 126 SGB V – durchlaufen, so die Auffassung des Bundesamts für Soziale Sicherung.

Weiterlesen ...

Der Hörgerätespezialist HANSATON Akustik GmbH hat mit Martin Lützen (44 Jahre) einen neuen Geschäftsbereichsleiter benannt, der ab 01.09.2020 die Nachfolge von Daniel Maas antreten wird. Daniel Maas hat sich entschieden, Sonova zu verlassen und nach einer Auszeit neue Herausforderungen anzutreten.

Weiterlesen ...

Gestern Abend berichtete das ARD-Politmagazin „Report Mainz“ über die Mietaussetzungen großer Unternehmen, darunter Sonova. Zu Wort kam ein Bäckermeister, der nicht nur eine Bäckerei betreibt, sondern auch zwei Ladengeschäfte vermietet. Diese zusätzliche Einnahmequelle hätte ihm eigentlich durch die Coronakrise helfen können, denn der Bäckerei fehlen nach wie vor die Kunden. Doch seine Mieter leiden ebenfalls unter Umsatzeinbußen.

Weiterlesen ...


Impressum | Datenschutz | Kontakt | Abonnieren | Mediadaten

© 2018 hoerakustik.net